kachelarea436
kachelarea438
kachelarea439
kachelarea441
kachelarea442
kachelarea443
kachelarea444
kachelarea445
kachelarea453
kachelarea452
kachelarea454
kachelarea471
kachelarea472
kachelarea174
kachelarea178
kachelarea234
kachelarea235
kachelarea299
kachelarea429
kachelarea237
kachelarea179
kachelarea195
kachelarea197
kachelarea238
kachelarea196
kachelarea412
kachelarea417
kachelarea414
kachelarea418
kachelarea243
kachelarea262
Der Wärmeprozess

 

Unser plus+ an Wärmenutzung

In unserem Ofen werden Klinker gebrannt, die frostfest und farbbeständig sind und eine geringe Wasseraufnahme haben. Wir wissen, dass der Energieeinsatz für die Herstellung unserer Produkte hoch ist. Aus diesem Grund stellen wir mit unseren einzigartigen Wärme- und Brennprozessen sicher, dass die Energie optimal genutzt wird. Mit unserem einzigartigen Ofentrocknerverbund sorgen wir für das Plus in der nachhaltigen Produktion.

Wertvolle Ofenwärme

Unser Ofen läuft Tag und Nacht. So verbrauchen wir keine Energien, um Temperaturen wieder hochzufahren. Aber er läuft nie ohne Klinker. Unser Ofen ist immer voll ausgelastet. So stellen wir sicher, dass die Wärme nicht umsonst entfacht wird. Gleichzeitig produzieren wir nur nach Auftrag. Es wird also kein Klinker gebrannt, der nicht auch bestellt wurde.

Ofeneinfahrt

Aufwärmphase

Damit unsere Klinker ihre besten Produkteigenschaften erhalten, durchlaufen sie im Ofen verschiedene Brennzonen. Denn zu viel Hitze zu Beginn des Prozesses oder zu schnelles Abkühlen am Ende beeinflussen den keramischen Brand und letztlich die Qualität des Klinkers entscheidend. Das Besondere an unserem Wärmeprozess ist, dass wir in der Aufwärmphase kein künstliches Aufheizen des Ofens benötigen. Wir setzen nur die Energie ein, die generell für den laufenden Brennprozess notwendig ist.

Brennphase

Ungefähr im mittleren Drittel unseres Tunnelofens werden die Klinker bei mehr als 1.000 °C gebrannt. Hier ist auch der Energieeinsatz am höchsten. Unsere hochmodernen Brenner arbeiten absolut präzise. Gleichzeitig stellen wir mit unserem erfahrenen Mitarbeiter-Team sicher, dass die Prozesse je nach Anforderung genau gesteuert und angepasst werden. Mit unserer keramischen Kompetenz sorgen wir dafür, dass kein Funken Energie umsonst eingesetzt wird.

Abkühlphase

Langsames Abkühlen und dabei die vorhandene Luft von außen einsetzen: Wir nutzen die Luft, die durch den offenen Ofen einströmt. Die warme Luft im Ofen und die Klinker werden durch die natürlich vorhandene Luft von draußen gekühlt. Und hier zeigt sich auch der besonders nachhaltige Ablauf unseres Produktionsprozesses.

Kühlwärme nutzen

Wir nutzen die Kühlwärme, also die Restwärme der abkühlenden Klinker, zur Trocknung unserer Formlinge. Die Wärme selbst verbleibt im Ofen! Es wird also nicht die wertvolle Ofenwärme verschwendet. Im Gegenteil: Wir nutzen die Brennwärme doppelt. Denn die Klinker werden mit der Brennwärme gebrannt und die Kühlwärme aus diesen Klinkern wird in die Trockenkammern geführt. Das macht unseren Ofentrocknerverbund und damit unseren plus+ Wärmeprozess so einzigartig und nachhaltig.

Nachnutzung der Kühlwärme

Den Formlingen, also die noch nicht gebrannten Klinker, wird vor dem Brand in Trockenkammern Wasser entzogen. Dieser Prozess ist entscheidend, um eine hohe Klinkerqualität zu erreichen. Wir sparen hier bewusst wertvolle Energie: Denn durch die Nutzung der Kühlwärme der heißen Klinker aus dem Ofen werden die Formlinge getrocknet.

 

 

 

Brennwärme plus+ Trockenwärme

Wir verwenden die Überschusswärme aus gebrannten Klinkern für die Trocknung der Formlinge. Denn wir wollen keine Energien verschwenden, sondern alles vollständig nutzen und bewusst und verantwortlich mit unseren Ressourcen umgehen. In unserem plus+ Wärmeprozess werden mit nur einem Energieaufwand zwei Ergebnisse erzielt!

Die Ziegelei mit dem

Erfahren Sie mehr zu unseren weiteren besonders nachhaltigen Prozessen.

Sie werden nun zum Ziegler Forum weitergeleitet...

Diese Seite ist dafür ausgelegt im Landscapmodus verwendet zu werden. Bitte drehen sie Ihr Mobilgerät.

Wir möchten Ihnen gerne unser Angebot auf moderne und ansprechende Weise präsentieren. Der von Ihnen aktuell verwendete Internetbrowser unterstützt leider nicht alle für diese Website benötigten Funktionen.

Wir empfehlen Ihnen den Internetbrowser Chrome zu verwenden. Sollte dieser nicht auf Ihrem Gerät installiert sein, können Sie ihn kostenlos über den Google Playstore beziehen.

Weitere Informationen zu
unseren Webseiten

Formate und Hinweise
zum gewählten Produkt

Wechseln in den
Vollbildmodus

Schließen des
Vollbildmodus

Informationen
zum Objekt

Referenzen
zum gewählten Produkt

Wechseln in die
Texturansicht

Wechseln in die
Produktansicht

Öffnen der
Bildergalerie

Öffnen der
Videogalerie

Referenzen
zur Oberfläche

Produkte
zur Oberfläche

ursprünglich

zeitlos

markant

robust

prägnant